Feuchtigkeitsschäden vermeiden

Bauwerksabdichtungen für innen und außen

Eine undichte Hauswand ist mehr als ein einfaches Ärgernis. Durch eindringende Feuchtigkeit kann Ihr Haus fundamentalen Schaden nehmen. Dieses Problem ist weit verbreitet und sollte nicht unterschätzt werden. Dabei können feuchte Wände unterschiedliche Ursachen haben, wie Baumängel, Materialermüdung oder auch eine fehlerhafte bereits durchgeführte Sanierung. Mit einer Bauwerksabdichtung bzw. Kellerabdichtung können Sie verhindern, dass Feuchtigkeit Ihr Haus weiter schädigt. Bereits entstandene Schäden sanieren wir, etwa durch Rissverpressung an den Wänden. Sollte es nicht möglich sein, Ihr Haus von außen abzudichten, etwa weil ein nicht unterkellerter Anbau den Zugang zur Außenwand versperrt oder eine Terrasse aufgestemmt werden müsste, ist es auch möglich eine Kellerabdichtung von innen vorzunehmen.